Türkei: Zum Fastenbrechen am Kaiser-Wilhelm-Brunnen

Ein Besuch in der pulsierenden Metropole Istanbul widerlegt manche Klischees über Orient und Okzident.

Kategorie: Türkei, Asien

Indien: Die Trommler von Kovalam

Tausende Pilger juckeln in bnt bemalten Bussen bis an die Südspitze Indiens, wo sich drei Ozeane treffen.

An den feuchtheißen Stränden Süd-Indiens könnten Manager lernen, wie man die Konsumflaute behebt. Ein Verkaufsgespräch unter Palmen.

Kategorie: Kerala, Indien, Asien

Jemen: Der steile Weg nach Shahara

Fast 1500 Meter über dem Wadi Lisnan liegt die Felsenfestung Shahara. Die Fahrt hier herauf ist noch heute ein echtes kleines Abenteuer – auch ohne Entführung.

Auf der Bergfestung im Nordjemen ist man dem Himmel ein Stück näher. Doch ein Restrisiko reist mit wie die Tüte voller Qat.

Kategorie: Asien, Jemen

Licht in Sicht

Der Leuchtturm am Castel del Moro bei Santiago de Cuba sendet Grüße in die Außenwelt. Viele Kubaner hoffen nun, das mit einem baldigen Ende des Embargos auch mehr Schiffe kommen.

Leuchttürme bringen weltweit Licht ins Dunkel nebliger Küsten und stehen oft genug für dramatische Geschichten. Bei Stromausfall an Bord sind viele noch heute eine lebenswichtige Rückversicherung.

Kategorie: Leuchttürme, Europa, Asien, Nordamerika, Mittel- & Südamerika

Türkei: Erst Tempelbauer, dann Ackerbauern

Abrahams Karpfenteich ist das spirituelle Zentrum in Sanurfa. Bei der Hitze im ostanatolischen Sommer ist das Bassin aber zugleich ein beliebtes Ausflugsziel.

Lange, bevor die Menschheit in eigene feste Häuser zog, erbaute sie den Göttern erste steinerne Tempel. Weiß der Fuchs, worauf man vor 11 000 Jahren mit den Bauten vom Göbekli Tepe hoffte.

Kategorie: Türkei, Asien

Sie sehen Artikel 6 bis 10 von 15

< zurück

1

2

3

vor >