Grönland: Zum Schmelzen schön

Teufelsmund haben die Einheimischen den glasklaren Schmelzwassersee auf dem Inlandeis getauft.

Grönlands Gletscher schmelzen im Rekordtempo und sorgen bei Wissenschaftlern und Touristen für eisigen Nervenkitzel. Eine Reise auf den Spuren des Klimawandels in der Arktis.

 

 


Schweiz: Das Krokodil in den Bergen

Über 144 Brücken und durch 42 Tunnels ließen tollkühne Ingenieure die Albula-Bahn in 61 Kilometern von Thusis rund 1100 Höhenmeter hinauf bis zum Wintersportort St. Moritz überwinden

Eigentlich kam die Bahnstrecke über den Bernina-Pass viel zu spät und erfüllte dann nicht die Erwartungen der Investoren. Dafür wurde die technische Meisterleistung nicht nur eine Touristen-Attraktion, sondern auch...


Schweiz: Auf der Suche nach der gemessenen Zeit

Hunderte wertvolle Exponate im Internationalen Uhrenmuseum in La Chaux-de-Fonds zeigen, was die Stunde geschlagen hat.

La Chaux-de-Fonds ist keine Schönheit, aber Weltkulturerbe. Die ganze Stadt in den Westschweizer Bergen entstand für die Uhrenindustrie und präsentiert sich ziemlich zeitgemäß.


Frankreich: Das Erbe von Omaha-Beach

Die Sperrkreuze und Bunkerreste hat man beseitigt. Heute erinnert die Skulptur „Les Braves“ von Anilore Banon am Omaha Beach an den 6. Juni 1944.

70 Jahre nach Beginn der größten Landungsoperation der Weltgeschichte ist in der Normandie von Revanchismus nichts zu spüren. Voller Bestürzung schauen Besucher auf die ehemaligen Kriegsschauplätze und die Bewohner halten die...


Frankreich: Ein Bett im Wolfswald

Im Hinterland des Var schmiegen sich Dörfer wie Bauduen noch fast unberührt an die Küstenberge.

Es muss nicht das „International Carlton“ oder das „Majestic“ in Cannes sein: Nur wenige Kilometer hinter der Jetset-Küste am Mittelmeer bietet Frankreich außergewöhnliche Naturerlebnisse in Baumhäusern, Trüffelwäldern und...


Sie sehen Artikel 26 bis 30 von 47

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >