USA: Über den Broadway von Alcatraz

500 Meter lang, 66 Meter hoch wurde der Fels von Alcatraz 29 Jahre zum angeblich sichersten Knast der USA. Männer wie Al Capone machten ihn zum Mythos und begehrten Ziel von Touristen.

Auf der einstigen Gefängnisinsel brechen sich die Widersprüche der US-Gesellschaft. Während der Staat Menschen ohne Urteil gefangen hält, erscheinen hier die Fluchtversuche überführter Mörder als Akte der Freiheit. Ein Besuch...

Kategorie: Nordamerika, USA, Kalifornien

USA: Mark Twain und die Manns

"The Cromstock Chronicle" aus Virginia City ist eine der Zwergenzeitungen im Westen.

Weit oben in den goldreichen Bergen Nevadas erscheint eine der kleinsten Zeitungen Amerikas.

Kategorie: Nevada, USA, Nordamerika

Licht in Sicht

Der Leuchtturm am Castel del Moro bei Santiago de Cuba sendet Grüße in die Außenwelt. Viele Kubaner hoffen nun, das mit einem baldigen Ende des Embargos auch mehr Schiffe kommen.

Leuchttürme bringen weltweit Licht ins Dunkel nebliger Küsten und stehen oft genug für dramatische Geschichten. Bei Stromausfall an Bord sind viele noch heute eine lebenswichtige Rückversicherung.

Kategorie: Leuchttürme, Europa, Asien, Nordamerika, Mittel- & Südamerika

Kuba: Die Revolution kommt ins Museum

Mit der erwarteten wirtschaftlichen Öffnung Kubas werden die alten Luxus-Schlitten aus den 1950er-Jahren wohl bald für immer im Museum landen.

Kuba ohne Castro können sich die meisten Kubaner noch nicht vorstellen, doch der Wandel hat längst begonnen.

Kategorie: Kuba, Nordamerika

USA: New York durch die Hintertür

Unterwegs mit den Big Apple Greeters erlebt man New York aus der Sicht seiner Bewohner.

Für die amerikanischste Stadt halten es die Europäer, für die europäischste die Amerikaner. Die New Yorker sprechen einfach vom lebenswertesten Fleckchen auf Erden, und zeigen stolz seine Vorzüge.

Kategorie: New York, USA, Nordamerika

Sie sehen Artikel 11 bis 15 von 21

< zurück

1

2

3

4

5

vor >