Kategorie: Europa

Schweden: Absteigen ist Ehrensache

Von: Martin Wein (Text + Fotos)

Unten am Hang zeigen sich bereits die Außenbezirke von Helsingborg, da lohnt oben auf der Klippe unbedingt noch ein letzter Halt. Prinzessin Sophie und Kronprinz Oskar kauften das Schlösschen Sophiero 1864 als Sommerfrische, damit sie hier ungestört vom Hofleben ein paar Wochen im Freizeitlook verbringen konnten. Ihre Rhododendren-Sammlung mit 10 000 Pflanzen von 300 Arten sucht in ganz Europa ihresgleichen. Auf der Terrasse des Schloss-Restaurants oder im gemütlichen Wintergarten ist eine letzte Fika natürlich Pflicht, bevor es runter in die Stadt zur Fähre rüber nach Dänemark oder zum Zug in Richtung Flughafen geht.

 

Westschweden

Anreise: Eurowings fliegt von Deutschland nonstop nach Göteborg. Alternativ besteht eine Fährverbindung von Kiel. Von Helsingborg ist es mit dem Zug eine Stunde bis zum Flughafen Kopenhagen Kastrup.

Fahrradverleih: Der Travelshop in Helsingborg verleiht 7- oder 24-Gang-Tourenräder oder E-Bikes und organisiert auf Wunsch auch Gepäck- oder Rad-Transport www.travelshop.se

Unterkunft: Am Schloss Tjolöhom: www.tjoloholm.se/de, im urgemütlichen Wanderheim: www.steningevandrarhem.se/start-en.html oder avantgardistisch am Meer im Hotel Tylosand: www.tylosand.se

Informationen: kattegattleden.se/de/